Deutsch|English

Aktuell

Bei UNSINN ins Berufsleben gestartet!

02.09.2013

Ausbildungsstart bei der Firma Unsinn in Holzheim. Robin Aninger aus Rain beginnt eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. Christopher Baur aus Meitingen erlernt den Beruf Metallbauer Fachrichtung Nutzfahrzeugbau. Johannes Schmid aus Affing-Anwalting und Michael Vezonik aus Baar werden Technische Produktdesigner. Die angehende Industriekaufrau Adriana Schwander aus Meitingen und der angehende Industriekaufmann Stephan Grunenberg aus Baar beginnen Ihre Ausbildung ebenso bei dem Anhängerspezialisten. Josef und Rosa Unsinn freuen sich über die sechs neuen Auszubildenden und wünschen Ihnen eine erfolgreiche Ausbildung, sowie viel Freude in ihrem Ausbildungsberuf. Auch die Ausbilder Jürgen Fischer (Produktion), Björn Diederichs (Technik) und Christian Tyroller (Verwaltung) heißen die neuen Azubis im UNSINN-Team willkommen und wünschen ihnen eine tolle Ausbildung!
Insgesamt hat die Firma Unsinn derzeit 15 Auszubildende in den Berufsbildern Metallbauer Fachrichtung Nutzfahrzeugbau, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Bürokaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau und Techn. Produktdesigner Maschinen- und Anlagentechnik.

v. l. Firmenchefs Josef und Rosa Unsinn, die Azubis Robin Aninger, Johannes Schmid, Christopher Baur, Adriana Schwander, Stephan Grunenberg und Michael Vezonik, sowie die Ausbilder Jürgen Fischer, Björn Diederichs und Christian Tyroller.


Fragen?

Ludwig Gulden
Ludwig Gulden
Tel. 08276 5890-965
Katrin Biberthaler
Katrin Biberthaler
Tel. 08276 5890-965