Direkt zum Inhalt
Anhänger TÜV Hauptuntersuchung

Die TÜV-Gültigkeit ist laut §29 StVZO  stark von dem Gewicht des Anhängers abhängig. Bei einem Anhänger mit einem zulässigen Anhängegewicht von weniger als 0,75 Tonnen ist die erste Untersuchung drei Jahre, ab 0,75 Tonnen 2 Jahren nach der Erstzulassung fällig.

Beträgt das zulässige Gesamtgewicht bis 3,5 Tonnen, ist die Hauptuntersuchung alle 2 Jahre durchzuführen.

Überschreitet das zulässige Gesamtgewicht die 3,5 Tonnen, dann muss dieser jährlich geprüft werden.